Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern

Handschriften & Alte Drucke

 

 

Balthasar, Josef Anton Felix

Chronicon Lucernense, oder Materialien zur Geschichte der Stadt und Republik Luzern, IV. Band, von Ao. 1600-1654

Luzern: Felix Balthasar u.a., 18./19. Jh.

Pap., 679 S., 35x22.5 cm

BB-Kat. 1840, S. 495, Nr. 104

INHALT:

S. 319-654: Notamina & gesammelte Schriften zur Geschichte des bürgerlichen Unwesens im Jahre 1653, wie auch den Aufstand eines Theils der Landschaft gegen die Stadt Luzern

Darin:

S. 321-333: [Aurelian Zurgilgen, 1630-1696, Schultheiss], Kurtze, aber Gründliche Nachricht der Entstandenen Rebellions und Aufruohrs so wohl von einer Burgerschafft Als von denen Unterthanen der Statt Lucern gegen Ihrer Natürlichen Obrigkeit, welche sich Erhöbt und Entstanden Im Jahr 1653.

S. 349-352: Kurtze Narration der Ehr= Trüw und Eydt vergessenen Mordthat, so die uss dem Entlibuoch nach allem Friden, und uf Schwörtag des 1653. Jahrs verübet [Aus Jr. Ludwig Cysats Collectaneis]

S. 356: Ominatio in bellum rusticum Ao. MDCLIII. A quondam Presbitero Willisav. Composita ... Willisoviae x. Martii MDCLIII. J.W. Capellanus Sancti Nicolai

S. 473: Wir von Staett und Landen der dreyzehen, und etlicher zugewandten Orthen der eidgnoschafft, Raeht und Sandtbotten zu Baden in Ergeüw versammlet, Urkunden mit diesem offnen ussschryben ... Actum et Decretum Baden 12./22. Mertzen ... Ein tusent sechs hundert fünftzig und drü Jahre. Cantzley Baden. [Einblattdruck, 31x40.5 cm]

S. 474: Wir von Staett und Landen der Dreyzehen und Zugewandten Orthen der Eydtgnoschafft, Raeth und Sandt=botten zu Baden im Ergöuw versambt, Thun kundt und zu wissen mit disem Unserem Offenen Aussschreiben ... Actum et Decretum Baden den 28. April/8. May ... 1653. Cantzley Baden. [Einblattdruck, 34x41.5 cm]

S. 499-526: Lucretius de Pravedan, Physigottus Ciuis Romanus [d.i. Ludwig Hartmann, 1603-1673, Stadtschreiber]: Manifest oder Aussführlicher, gründtlicher Bericht Der Streittigkeiten Zwischen Löbl: Statt Lucern An einem Und Land Entlibuch, sampt andern Ihren Aemptern, Vogteyen und Underthanen? Andern theils. Sampt einem Anhang, darinn zuersehen, und unpartheyisch gantz trewhertzig gleichsam entworffen Wer recht oder unrecht zwischen der Oberkeit und Underthanen? Item: Ob man auch schuldig seye, wann dergleichen jnnheymische Auffständ und Streittigkeiten entstehen, Hilff zuschicken? Und dann Vom Land Entlibuch, wie solches an die Statt Lucern kommen: was dero sonderbare Beschwärden: Item, Extract des ersten und andern Vergleichs, und was für Excess uber dis von den Bawren vorgangen. Gedruckt im Jahr Christi, M.DC.Liii. 27 S., 20.5 cm (4°)

S. 617-626: [Konrad von Sonnenberg, gest. 1672, Gerichtsschreiber], Schimpf und Ernst mith Wahrheit beschriben dess Knüthlischen Puwren Kriegss für Kurzwyll Niemand zue  Ehrung noch zue Leyd Inn grobe Rÿmen gestellt. Den Knüthell Krieg fiengen die Knüthell an. Mith Knüthell wehrn Ichs bezügen khann. Gethrukht mith der Schrÿbfäderen, Zue Wahrnung Ein Jethwederen. Ao. 1653 ./. Goth allein die Ehr (Zum Autor siehe Liebenau, Bauernkrieg, S. 213*)

S. 646: Porträt Niklaus Leuenberger (ohne Bart). Der Kommentar ist unvollständig, am Schluss: " ...Von seiner Oberkeit gefangen im Majo: hernaher ...". Zürich: gestochen von Conrad Meyer, 1653, 06.22., vor. 252x165 mm

S. 647: Porträt Kaspar Steiner. Zürich: Johann Schwytzer, 1653. 224x146 mm, entlang des Quetschrandes beschnitten und aufgezogen

S. 648a: EXeCUTION, geschechen in Basel den 7 vornembsten Rebellen. Baslischen Underthanen [24. Juli 1653] [Aus: Sigismondi Latomi Relationis Historiae Semestrialis Continuatio ad annum 1653, Frankfurt a.M.]. 158x224 mm

S. 648b: Porträts Christen Schijbi und Niklaus Leuenberger (ohne Bart) [Aus: Sigismondi Latomi Relationis Historiae Semestrialis Continuatio ad annum 1653, Frankfurt a.M.]. Gestochen von P. Aubry, 145?x107 mm bzw. 145?x104 mm

SPRACHE: D

EINBAND: Halblederbd. Mit Marmorpapierüberzug, Lederecken, rotes Rückenschild mit Goldprägung, Textilschliesse

VORBESITZER: "Bürgerbibliotheck Luzern" (Stempel) (S. 1)

EXEMPLARANGABEN: Zur Datierung des Leuenberger-Porträts siehe die Raths-Erkanntnis vom 22. Juni 1653 in ZBZü Manuskript P.206:3. Die beiden Porträts von Leuenberger mit Bart (von Johann Schwyzer) und ohne Bart (von Conrad Meyer) waren Gegenstand des Streits und sind somit beide vor dem 22. Juni 1653 entstanden.

SIGNATUR UND STANDORT: BB Ms.64.fol., Bd.4:1600-1654 (Tresor BB)

6456

Startseite Liste der Dokumente Liste der Bilder